Hinweise und FAQs zu meinen Trojanern

English Version

 

 

Ist der Einsatz von SubSeven, NetBus, Back Orifice etc. strafbar?

Die Programme NetBus, NetBus Pro, Back Orifice etc. sind nur für Informationszwecke als Download bereitgestellt. Der Downlaod selbst ist - nach einen Informationen - unbedenklich.
Die Installation der Serverkomponente bzw. das Eindringen in fremde Rechner ohne die ausdrückliche Zustimmung des Anwenders/ Administrators ist nach deutschem und internationalem Recht strafbar!

Ich bekomme beim Download von SubSeven, NetBus, Back Orifice etc. eine Meldung meines Virenscanners - wieso das?

Wie oben schon gesagt, können diese Programme zum unberechtigten - und unbemerkten - Eindringen in einen rechner genutzt werden. Deswegen generieren alle gängigen Virenscanner - mit Recht! - eine Warnmeldung.
Sollte Ihr Virenscanner den Downlaod ganz unterbinden, müssen Sie ihn für diese zeit deaktivieren. Danach sollten Sie ihn aber sofort wieder scharf schalten!

Wie sieht es mit einer (deutschen) Gebrauchsanweisung für NetBus, NetBus 2.0, Back Orifice etc. aus?

Aus o.g. Grund wurde keine Gebrauchsanweisung für diese Programme auf meinen Seiten hinterlegt. E-Mail- oder ICQ-Anfragen in dieser Richtung werden sind zwecklos und werden mir nicht beantwortet!

Wie kommt ein Angreifer an eine fremde IP-Adresse, ohne direkten Zugriff auf den Rechner zu besitzen?

Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:
  1. Nutzung der in den Programmen integrierten Scanfunktion, mit der ein x-beliebiger Rechner ausfindig gemacht wird, der aber auf jeden Fall die jeweilige Serverkomponente aktiv hat.
  2. Nutzung eines "Buddy Programmes" wie z.B. ICQ.
  3. Ablesen des Namens des Internet-Zuganges bei (IRC-)Chat-Channels.

Bitte beachten Sie auch meinen Disclaimer!


Bei Fragen und Problemen posten Sie bitte in meinem Internet- und Security-Forum.
In besonderen Fällen erreichen Sie mich auch per E-Mail!
Und bitte vergessen Sie nicht, sich in meinem Gästebuch einzutragen?

Homepage [zurück zur Trojaner-Seite]

(Diese Seite wurde erstellt am 6.2.1999,
der letzte Update fand statt am 8.2.2004)


Dieses Angebot ist erreichbar über http://www.tcp-ip-info.de, http://www.trojaner-und-sicherheit.de, http://www.internet-und-sicherheit.de und http://www.tcp-ip.de.gg